In 9 Schritten zum Verkauf

  1. Sie nehmen mit uns Kontakt auf, telefonisch oder per E-Mail
  2. Einschätzung der Marktsituation, sowie des möglichen Kaufpreises.
    Grundlage aller Gespräche sollte immer die Bewertung ihrer Immobilie sein.
    Alle Punkte des Verkaufes werden vertraglich festgehalten (Kaufpreis, Laufzeit, Provision, etc.).
  3. Aufnahme sämtlicher Daten, Zusammenstellung aller relevanten Planunterlagen und Abrechnungen, Fotografieren Ihrer Immobilie und Gestalten eines ansprechenden und professionellen Exposes.
  4. Kontaktaufnahme mit vorgemerkten Interessenten und Kunden.
    In unserer Datenbank befinden sich bereits solvente Käufer.
  5. Wir zeigen Ihnen und dem Käufer Ideen für Nachnutzungen und zukunftsweisende Konzepte unter den Aspekten Nachhaltigkeit und Werterhalt auf.
  6. Planvoll gehen wir mit dem Objekt an den Markt und bieten es in diversen Medien (z.B. Immobilienscout24) und auf unserer Internetseite an.
  7. Terminvereinbarungen, Besichtigungen und Verhandlungen werden von uns durchgeführt. Somit entsteht für Sie keinerlei Aufwand
  8. Sicherstellen der Objektfinanzierungen des Käufers, Klären letzter Details und Terminvereinbarung mit dem Notar.
  9. Unterschreiben des Kaufvertrages durch Sie und den Käufer. Ein erfolgreicher Vertragsabschluss.